logo
Ihre kulturellen Nahversorger
Previous
  • Café Zum Kuckuck

  • Café Zum Kuckuck

  • Café Zum Kuckuck

Next
30.09.2017
Gurgl Murgl
Rock im Gwölb
Café Zum Kuckuck
Vom Plattenladen zur Kulturgastronomie
Linzerstraße 1
3300 Amstetten
Tel.: 07472 / 614 56

Begonnen hat die Erfolgsgeschichte des „Kuckuck“ in den 1990er-Jahren – als Laden von Ingrid und Roman Mayerhofer, wo man anspruchsvolle Schallplatten und CDs erstehen konnte. Internet und neue Technologien sollten den Markt jedoch rasant verändern, also eröffneten sie ein Café mit Plattenladen und begannen dort Konzerte zu veranstalten.

Das Café entwickelte Eigendynamik. Engagierte Vereine sorgten für die Erweiterung des Programms mit Lesungen, Kabarett, Ausstellungen und für den Bau eines Kinosaals im ersten Stock. Das Lokal wuchs langsam in die CD-Abteilung hinein. Aus Stammkunden wurden Stammgäste und Freunde, die mithalfen, ein Gewölbe zu sanieren und einen wunderschönen Gastgarten zu gestalten. Kooperation steht auch auf der Speisekarte ganz oben: Die international besetzte Gastronomie aus der Nachbarschaft beliefert den „Kuckuck“ mit frisch gekochten Speisen – ein ungewöhnliches Service, das großen Anklang findet.

Die alten Kontakte aus der Plattenladenzeit werden für Einladungen bekannter KünstlerInnen genutzt. Große Namen der österreichischen Musikszene bespielen regelmäßig die Bühne, der Kinosaal liefert ein Ganzjahresprogramm mit ausgewählten Filmen, und statt Tonträgern bevölkern nun Waldviertler Schuhe die Regale. Die besondere Beziehung zur Musik, die ist geblieben.